Das DECHEMA-Forschungsinstitut ist eine unabhängige gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts. Die Kernkompeten-zen des Instituts liegen in den Schlüssel-disziplinen Werkstoffe und Korrosion, Chemische Technik, Elektrochemie sowie Biotechnologie. Rund 80 Mitarbeiter bearbeiten zentrale Problemstellungen in gesamter Breite von der Grundlagen-forschung bis zur anwendungsnahen Entwicklung, um in verschiedenen Bereichen ressourcenschonende und ökologisch kompatible technologische Lösungen für den industriellen Einsatz
zu entwickeln.

Zum 1. September 2022 stellen wir ein

Referent Weiterbildung/Seminare (m/w/d)

Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet und in Teilzeit oder Vollzeit
mit 30 bis 37,5 Wochenstunden zu besetzen.

Kennziffer 50063

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Administration und Nachbereitung von Weiterbildungs-Veranstaltungen (Online-Kurse, Präsenzkurse)
  • Betreuung und Koordination von anspruchsvollen Referenten und Kursteilnehmern
  • Durchführung von Marketingmaßnahmen und Erstellung von Werbematerialen (Digital und Print)
  • Organisation und Erstellung von Kursunterlagen sowie von Flyern und Präsentationen in Deutsch und Englisch
  • Vertragsverhandlungen mit Referenten, Teilnehmern sowie Dienstleistern
  • Schnittstelle zu den wissenschaftlichen Abteilungen des DFI sowie Finanzen und Controlling

Unsere Anforderungen:

  • Studium im Bereich Veranstaltungsmanagement oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit erster Berufserfahrung in der Veranstaltungsorganisation sowie Einblick in den Bereich PR/Marketing
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse, Erfahrung mit einem Content-Management-System und mit Adobe InDesign
  • Versiert im Umgang mit Videokonferenz-Tools (Zoom), Social Media (LinkedIn, XING) und Internet-Plattformen (z.B. Semigator, Kursfinder, Easy Feedback)
  • Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikations-Kompetenz, die sich als Networker versteht und gerne im Team arbeitet
  • Sie haben Organisationstalent und arbeiten selbständig und strukturiert

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie eigene Ideen einbringen und umsetzen können
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem dynamischen Forschungsinstitut mit flachen Hierarchien und einem kollegialen und teamorientierten Arbeitsumfeld, in dem ergebnisorientiertes Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln Spaß machen
  • Gleitende Arbeitszeiten, flexible Möglichkeit zu mobilem Arbeiten, eine leistungsgerechte Vergütung sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung